Presseaussendung der Doppler Gruppe Februar 2017



2016 verkaufte Doppler über alle Verkaufskanäle mehr als 800 Mio. Liter Treibstoffe (VK und DK) – was einer Steigerung von mehr als 3% im Vergleich zum Vorjahr entspricht, 28 Mio. Liter Heizöl, 875 Tonnen Erdgas (CNG +29,7% im Vgl. zu 2016) und 19.800 Tonnen Flüssiggas (LPG, +10% im Vgl. zu 2016) wurden abgesetzt und runden das Erfolgsergebnis ab.

Die Doppler Gruppe hat aktuell 238 Tankanlagen österreichweit, davon werden 180 unter der Marke Turmöl und 58 unter der Marke BP geführt. Mit 200 Turmölstationen zum Jahresende 2017 wird Turmöl damit zahlenmäßig die größte und damit führende Diskontkette Österreichs. Auch im Tankautomatenmarkt hat die Doppler Gruppe mit den Turmöl Quick Stationen eine führende Position in Österreich und ist nach der OMV die Nummer 2 am Markt.

Mehr dazu finden Sie hier:  Presseunterlage Februar 2017 (PDF, 364.6 kB)